Drahtseilzaun

Mehrere gespannte Drahtseile lassen einen dezenten und modernen Zaun entstehen. T-Stahl oder Rohrpfosten, feuerverzinkt oder zusätzlich farbbeschichtet sorgen für Stabilität. Eck-, End- und Torpfosten werden je nach Anwendung mit Verstrebungen verstärkt. Der Drahtseilzaun lässt sich ohne Weiteres mit anderen Systemen kombinieren, so zum Beispiel mit dem Diagonalgeflecht. Hier wird das Zusammenspiel zwischen Funktionalität und Ästhetik deutlich. Das engmaschige Gitter unten grenzt ab, während am oberen Teil Edelstahlseile die Optik verschönern.

Referenzen Drahtseilzaun

Täglich erweitert sich die Liste zufriedener Zaunteam Kunden. Tauchen Sie ein in die vielfältigen Möglichkeiten von erfolgreich umgesetzten Zaun- und Torprojekten und überzeugen Sie sich selbst. In dieser Zaunteam Referenzsammlung finden Sie eine Vielzahl der realisierten Zaun- und Torlösungen.

loader